Rückenschule

Das Rückenschulkonzept dient der Prävention und Behandlung von Rückenschmerzen. Nach dem anerkannten Konzept der „Neuen Rückenschule – den Rücken neu entdecken“ werden Ihre Mitarbeiter für haltungs- und bewegungsförderliche Verhältnisse sensibilisiert, stärken ihre physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen und lernen mit Schmerz und Belastung umzugehen. Die Rückenschule wird an zehn wöchentlichen Terminen zu je 90 Minuten durchgeführt und wird durch die Zertifizierung mit 80% der Kosten für jeden Teilnehmer von seiner Krankenkasse pro Kalenderjahr übernommen.

Gruppe Senioren macht Rückentraining

Hier finden Sie noch weitere Informationen.